SUSI® sterile Einmal-Instrumente aus glasfaserverstärktem Hochleistungspolymer

(Art. Nr. 604041)
SUSI® Tupferzange GROSS
76,70
zzgl. MwSt.
Versandkosten
  • Sterile Einmal-Instrumente in Aesculap Qualität
  • Hervorragende Präzision, einzeln steril verpackt
  • In verschiedenen Ausführungen erhältlich.
  • Lieferumfang: 20 Stck. jeweils einzeln steril verpackt in praktischer Spenderbox

SUSI® Tupferzange GROSS

  • Sterile Einmal-Instrumente in Aesculap Qualität
  • Verlässlicher Schutz vor Kreuzkontamination
  • Hervorragende Präzision, einzeln steril verpackt
  • Praktische Lagerung in Spenderboxen

Chirurgische Einmal-Instrumente - Jederzeit steril und in funktionellem Zustand griffbereit

SUSI (Single Use Surgical Instruments), eine völlig einzigartige Linie chirurgischer Instrumente aus Kunststoff. Die chirurgischen Instrumente in Aesculap-Qualität zum Einmalgebrauch garantieren eine sichere, schnelle, flexible und von den ZSVA Kapazitäten komplett unabhängige Versorgung.

Sicherer Schutz vor Kreuzkontamination mit der Tupferzange von B.BRAUN

Mit SUSI® Einmal-Instrumenten ist das Risiko einer Kreuzkontamination praktisch ausgeschlossen. SUSI® Instrumente und Sets werden in einem validierten Prozess sterilisiert und steril verpackt angeliefert. Ein Barcode auf der SUSI Spenderbox und auf jeder SUSI® Sterilverpackung ermöglicht die eindeutige Zuordnung aller Prozesskosten für das verwendete chirurgische Instrumentarium nach DRGs sowie eine eindeutige Rückverfolgbarkeit.

SUSI® Tupferzange: Wirtschaftlich und sicher

SUSI® Einmal-Instrumente sind wirtschaftlich in der Anwendung, da die hygienische Aufbereitung und die Wartung entfällt. Mit SUSI® haben Sie jederzeit ein steriles, funktionelles und zuverlässiges chirurgisches Instrument zu niedrigen Prozesskosten griffbereit. Spenderboxen sorgen für einfache Logistik und gewährleisten bei einer sterilen Haltbarkeit von 5 Jahren eine bedarfsgerechte Bereitstellung in praxisgerechten Verpackungen.

Produkteigenschaften

SUSI® Instrumente bestechen durch ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und eine hervorragende Präzision. SUSI® Instrumente sind aus einem glasfaserverstärkten Hochleistungspolymer hergestellt. Der eingesetzte Werkstoff kann sicher, einfach und umweltgerecht entsorgt werden. Mit Einmalinstru-
menten wird darüber hinaus ein vom Stationsinstrumentarium ausgehender Korrosionsbefall der im Kreislauf befindlichen chirurgischen Instrumente vermieden.

In verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Lieferumfang:

Inhalt: 20 Stück, jeweils einzeln steril verpackt in praktischer Spenderbox.

Susi® Einmalinstrumente

SUSI® Instrumente

Hochwertige Einweginstrumente

Sterile Einmal-Instrumente in Aesculap-Qualität aus glasfaserverstärktem Hochleistungspolymer

  • Einfach, zuverlässig und wirtschaftlich
  • Verlässlicher Schutz vor Kreuzkontamination
  • Hervorragende Präzision, einzeln steril verpackt
  • Praktische Lagerung in Spenderboxen

SUSI (Single Use Surgical Instruments) ist eine völlig einzigartige Linie chirurgischer Instrumente aus Kunststoff. Die sicheren chirurgischen Instrumente in Aesculap-Qualität zum Einmalgebrauch sind jederzeit steril und in funktionellem Zustand griffbereit.

Sicherheit

Mit SUSI® verwenden Sie bei jedem Eingriff ein völlig neues chirurgisches Instrument mit voller Funktionalität, daher ist das Risiko einer Kreuzkontamination praktisch ausgeschlossen. SUSI® Instrumente und Sets werden in einem validierten Prozess sterilisiert und steril verpackt angeliefert. Spenderboxen sorgen für eine einfache Logistik und gewährleisten bei einer sterilen Haltbarkeit von 5 Jahren eine bedarfsgerechte und flexible Bereitstellung.

Wirtschaftlichkeit

SUSI® Einmal-Instrumente sind die wirtschaftliche Alternative zur zeit- und kostenintensiven Aufbereitung von chirurgischen Einzelinstrumenten, da aufwendige Aufbereitungsprozesse entfallen. Mit SUSI® haben Sie jederzeit ein steriles, funktionelles und zuverlässiges chirurgisches Instrument zu niedrigen Prozesskosten griffbereit.

Qualität

SUSI® Instrumente sind aus einem glasfaserverstärkten Hochleistungspolymer hergestellt. Dieser Werkstoff ermöglicht eine hervorragende Präzision und bietet ausgezeichnete mechanische Eigenschaften in bewährter Aesculap-Qualität. Der eingesetzte Werkstoff kann umweltgerecht entsorgt werden. Mit Einmalinstrumenten wird darüber hinaus ein vom Stationsinstrumentarium ausgehender Korrosionsbefall der im Kreislauf befindlichen chirurgischen Instrumente vermieden.

Empfehlung