12-Kanal Ruhe-/Belastungs-EKG mit Sauganlage und wiederverwendbaren Elektroden

(Hersteller: custo-med | Art. Nr. 313550)
custo cardio 400 accu mit Ausleger custo move
8.800,00
  • EKG mit integrierter Sauganlage
  • Mobile Einsatzmöglichkeit
  • Abtastrate bis zu 32 kHz
  • Verbesserte Schrittmachererkennung mit Vermessung der SM-Impulse
  • Lieferumfang: inkl. Wagen mit Schublade und Ablagekorb

custo cardio 400 accu mit Ausleger custo move

  • EKG mit integrierter Sauganlage
  • Mobile Einsatzmöglichkeit
  • Abtastrate bis zu 32 kHz
  • Verbesserte Schrittmachererkennung mit Vermessung der SM-Impulse
  • Ausleger mit wiederverwendbaren Elektroden

custo cardio 400 accu für den autonomen Betrieb mit Ausleger custo move

Das mobile 12-Kanal-Ruhe-/Belastungs-EKG verfügt über eine integrierte Sauganlage sowie wechselbare, wiederverwendbare Elektroden. Für eine kristallklare Darstellung des EKGs und einen präzisen Einblick in die Schrittmacher-Signale sorgt die hohe Abtastrate von 32 kHz. So können die Schrittmacher-Impuls-Amplituden und -Breiten exakt vermessen werden. Die Elektroden und Saugleitungen sind durch das Stecksystem einfach wechselbar. Die Saugleistung kann über 6 Stufen zwischen 0 und 280 mbar (in 40 mbar-Schritten) eingestellt werden. Der Anschluss des Geräts kann über USB, BT oder W-LAN erfolgen. Inkl. EKG-Software mit Vermessung und custo easy plus, inkl. Notebook. Wagen mit Schublade und Ablagekorb.

custo true wave® Filtertechnologie

Die innovative custo true wave® Filtertechnologie garantiert eine perfekte EKG-Signal-Qualität. Störungen werden auf ein Minimum reduziert ohne dabei das EKG zu verfälschen. Die Technologie analysiert das EKG und schließt EKG-Frequenzen aus, die stören und nicht physiologisch sind. Die Frequenzbänder, die EKG-Informationen enthalten, werden davon nicht beeinflusst. Die Verzögerung, die dabei erzeugt wird, beträgt maximal 2 Sekunden.

Funktional, hygienisch und komfortabel

Dank ihrer bionischen Eigenschaften ist das Anlegen der Elektroden schnell und sicher. Die benoppten, patentierten Kontaktflächen machen eine Rasur überflüssig. Durch ihre spezielle Form und Haftungseigenschaften benötigen die Elektroden bei gleicher Anhaftungsqualität einen deutlich niedrigeren Saugdruck. Der Workflow wird durch PC-Ansteuerung und automatisches Ablösen der Elektroden nach Beendigung der EKG-Aufzeichnung optimiert. Das custo cardio 400 Belastungs-EKG verfügt über ein Hygienezertifikat der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaus-Hygiene.

Lieferumfang:

inkl. Wagen mit Schublage und Ablagekorb

Zubehör

Zubehör

Empfehlung