Zur MRSA-Dekontamination der Nasenvorhöfe

(Hersteller: B.Braun | Art. Nr. 138331)
B.BRAUN Prontoderm® Nasal Gel (Gel light) zur MRE-Dekolonisation
16,24
zzgl. MwSt.
Versandkosten
  • Strukturviskoses Gel zur Reinigung und MRSA-Dekontamination der Nasenvorhöfe.
  • Hervorragend hautverträglich
  • Haut und Schleimhäute trocknen nicht aus
  • Kein Abspülen erforderlich, spart Zeit und Kosten

B.BRAUN Prontoderm® Nasal Gel (Gel light) zur MRE-Dekolonisation

  • Hervorragend hautverträglich
  • Haut und Schleimhäute trocknen nicht aus
  • Kein Abspülen erforderlich, spart Zeit und Kosten

B.BRAUN Prontoderm® Nasal Gel für die erfolgreiche Sanierung von MRSA/MRE-Trägern

Ein konsequentes und systematisches Hygienemanagement kann die Verbreitung von multiresistenten Erregern (MRE) effektiv reduzieren. Prontoderm® von B.BRAUN ist ein Produktsystem auf Polihexanid-Basis zur Sanierung von MRSA/MRE-Trägern. Sie sind gezielt auf alle Bereiche einzusetzen, die eine MRSA-Besiedelung aufweisen können: auf dem Körper, der Kopfhaut, in den Ohren, der Nase und dem Rachenraum. Ein Abspülen der Produkte ist nicht notwendig und spart somit wertvolle Zeit.

Strukturviskoses Gel zur Reinigung, Pflege und Feuchthaltung von Haut und Nase

Das Prontoderm® Gel light ist ein leicht auftragbares, strukturviskoses Gel zur Reinigung und MRSA-Dekontamination der Nasenvorhöfe. Es dient der Pflege und Feuchthaltung und durch die sehr gute Schleimhautverträglichkeit ist es auch längerfristig einsetzbar.

Gefahrstoffinformationen

Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Abrechnung-Sprechstundenbedarf

Abrechnung Ihres Sprechstundenbedarfs
Rezepte für Sprechstundenbedarf richtig ausfüllen
  1. Kostenträger einsetzen
  2. „Sprechstundenbedarf“ und Quartal eintragen
  3. Ziffer: 9 = Sprechstundenbedarf
  4. Kostenträger-Nummer
  5. Betriebsstätten-Nr.
  1. Lebenslange Arztnummer
    Neunstellige Nummer bei der die 8. und 9. Stelle Angaben zur Facharztgruppe beinhaltet
  2. Verordnungsdatum
  3. Maximal 3 Artikel einsetzen
  4. Arztstempel und Unterschrift

Gern erleichtern wir Ihnen die Arbeit und rechnen für Sie Ihren abrechenbaren Sprechstundenbedarf direkt mit der jeweiligen Krankenkasse ab. Schicken Sie uns einfach Ihre Rezepte, wir übernehmen die gesamte Abwicklung, und Sie erhalten schnell und zuverlässig Ihre Warenlieferung.

Damit Sie auf einen Blick sehen, welche Ar­ti­kel über die Krankenkassen abgerechnet werden können, sind diese Produkte im Shop entsprechend gekennzeichnet. Bitte beachten Sie bei den Anforderungen für Sprechstundenbedarf, dass regional unterschiedliche Regelungen hinsichtlich der Abrechenbarkeit bestehen.

Die wichtigsten Produktgruppen im Überblick:

  • Desinfektions- und Wundbehandlungsmittel u.ä. – nur zur Anwendung am Patienten
  • Diagnostische und therapeutische Hilfsmittel
  • Verbandmaterial
  • Reagenzien und Schnellteste
  • Nahtmaterial

Gefahrgut

  • Signalwort

    Gefahrenhinweise

    Das Produkt ist nach Art. 1 (5) d) der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 als Medizinprodukt nicht kennzeichnungspflichtig, da es unter Körperberührung verwendet wird.

    Prävention

    H412 - Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. P273 - Freisetzung in die Umwelt vermeiden.

    Reaktion

    EUH208 - Enthält Polyhexamethylenbiguanidhydrochlorid. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

    Lagerung

    P501 - Inhalt/Behälter einer anerkannten Abfallentsorgungsanlage zuführen.

Empfehlung